Herzlich Willkommen auf unserer Website - hier finden Sie die absoluten NEWS - etwas ältere Beiträge sind unter Aktuelles zu finden - Viel Spaß beim Stöbern!


Es gibt auch schöne Dinge !

Unsere SchülerInnen arbeiten auch in dieser schwierigen Zeit!

LESEROLLEN 1a+1c

Danke für die tollen Leserollen - Zum Buch "Drachen kann man nicht bewachen" haben SchülerInnen der 1a Klasse diese kreative Rollen gestaltet und zum Buch "Survival" die SchülerInnen der 1c Klasse. Und... auch der Inhalt kann sich sehen lassen :-)

Märchenmappen 1b



Coronavirus


Näh dir deinen eigenen Mund- Nasenschutz

Viele von euch sind recht geschickte Schneider und Schneiderinnen, probiert doch euren eigene Schutzmaske zu nähen. Ihr braucht dazu nur ein altes Hemd, eine alte Bluse - irgendeinen Baumwollstoff.

Anleitung

Mach ein Foto, wenn du fertig bist - gerne veröffentlichen wir es hier!

Download
Schnittmuster-einfache-Maske-Naehtalente
Adobe Acrobat Dokument 129.3 KB

Wir sind jetzt eine digi.TNMS und brauchen ein neues, modernes Logo - Mach mit beim Wettbewerb! 

 

Download
infoslogo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 47.4 KB


Bitte halten Sie sich an die Vorgaben der Regierung!


 

Sehr geehrte Eltern,

wir sind froh, dass Sie alle eine Betreuungsmöglichkeit für Ihre Kinder gefunden haben. Unsere Lehrer sind weiterhin im Journaldienst auf Abruf. 

Bei Fragen haben Sie die Kontaktdaten der Klassenvorstände.

Die Direktion ist rund um die Uhr per Mail erreichbar: s404022@schule-

ooe.at

Per Telefon unter: 07723/ 43144 von 7:30 bis 13:10 (Achtung evtl. Rufumleitung, dann kein Rückruf unsererseits möglich)! In sehr dringenden Fällen: 06644123658

Bleiben Sie gesund! – Alles Gute!


29.3.2020 

Liebe Eltern, liebe SchülerInnen,

wir wissen, dass im Moment eine Ausnahmesituation herrscht, sowohl für uns LehrerInnen, die SchülerInnen und auch für die Eltern.

·        Wir LehrerInnen bemühen uns, die SchülerInnen möglichst mit Schulstoff zu versorgen, zu korrigieren, zu bearbeiten und wieder für Nachschub zu sorgen, Kontakt mit SchülerInnen und Eltern auf verschiedenste Weise herzustellen. Manchmal eine gar nicht so einfache und sehr zeitintensive Aufgabe.

·        Viele von euch, liebe SchülerInnen, bemühen sich, die gestellten Aufgaben zu verstehen und zu lösen. Ihr verzweifelt vielleicht manchmal etwas, wenn es nicht so einfach ist. Manchmal funktioniert das Internet auch nicht ganz so, wie wir es gerne hätten.

Ganz viele halten regen Kontakt zu ihren LehrerInnen und liefern regelmäßig ihre Aufgaben ab, ihr macht eure Arbeit schon recht gut.

Einige wenige sind leider in den „Ferienmodus“ verfallen… Euch müssen wir leider sagen, dass  dies ein Irrtum eurerseits ist und ihr bitte nicht übersehen solltet, dass ihr so den Anschluss verliert.

·        Sie, liebe Eltern, sind im Moment sehr gefordert: Homeoffice und Beruf – Kinderbetreuung, Heimunterricht! Unsere Lehrkräfte, die selbst Kinder haben, können auch ein Lied davon singen…

Wir möchten all denen danken, die ihre Kinder in dieser außergewöhnlichen Lage unterstützen, mit uns Kontakt halten und im Eiltempo eine Infrastruktur zu Hause aufgebaut haben, die den SchülerInnen e-Learning ermöglicht.

Bitte arbeiten Sie weiterhin mit unseren Lehrkräften so gut zusammen und machen wir gemeinsam das Beste aus dieser Situation.

Zu ganz wenigen konnten wir bisher keinen regelmäßigen Kontakt herstellen, warum auch immer es bis jetzt nicht geklappt hat – liebe Eltern, suchen Sie bitte selbst den Kontakt zumindest zum Klassenvorstand und erkundigen Sie sich über die Fortschritte ihres Kindes bzw. fragen Sie nach, was zu erledigen ist.

 

Durch den fehlenden, direkten Kontakt untereinander ist es manchmal sehr schwierig für unsere Lehrkräfte den Unterrichtsstoff und den Lernfortschritt richtig einzuschätzen. Ein Feedback erfolgt manchmal erst dann, wenn einer der Beteiligten bereits am Verzweifeln ist, deshalb brauchen wir Rückmeldungen.

Liebe Eltern, liebe SchülerInnen – es muss nicht alles perfekt sein!  Die Leistungen unserer SchülerInnen sind immer verschieden, wir sind es ja auch…

 

WICHTIG IST, DASS  IHR EUCH MIT DEN AUFGABEN BESCHÄFTIGT- MACHT EINFACH EUER BESTES DARAUS!

Liebe SchülerInnen, solltet ihr Lust haben, uns ein Foto oder ein kurzes Video von euch beim Arbeiten zu Hause zu schicken  - wir freuen uns darüber und veröffentlichen es gerne auf unserer Homepage. 

 

Bleibt gesund- alles Gute! 



Bezirksjugendsingen 2020



E-Learning